VERSANDKOSTENFREI AB 150 € innerhalb von Deutschland
McOnis Handelskontor
0 Artikel

Dein Warenkorb ist leer.

Chakras, Chakren, Reiki & Co

Chakras, Chakren, Reiki & Co

Das Wort Chakra stammt aus dem Sanskrit und bedeutet Rad oder Wirbel.

Chakras oder auch Chakren sind Energie- und Bewusstseinszentren im menschlichen Körper, die auch als Energiewirbel oder Kraftzentren bezeichnet werden.

Erste Anleitungen zu ihrer Aktivierung tauchen bereits in den Upanishaden auf (Indiens heilige vedische Schriften um 500v.UZR).

Die Chakras sind keine materiellen, anatomisch festlegbaren Zentren, sondern vielmehr Energiewirbel der menschlichen Aura. Sie durchstrahlen den Körper entsprechend ihrer Lage in verschiedenen Bereichen; sie beeinflussen Organfunktionen, Kreislauf, Hormontätigkeit, aber auch Emotionen und Gedanken.

Allen Chakras sind traditionell Farben, Symbole, Mantras (Klanglaute)und Elemente zugeordnet, die den energetischen Schwingungsfrequenzen des jeweiligen Energiewirbels entsprechen und seine esoterische Bedeutung zu entschlüsseln helfen.

Es gibt sieben Hauptchakren:

1. Chakra - Wurzel- oder Basischakra (rot)
2. Chakra - Sakralchakra, Geschlechtszentrum (orange)
3. Chakra - Nabelchakra, Solarplexus (gelb)
4. Chakra - Herz-Chakra, Brustzentrum(grün)
5. Chakra - Halschakra, Kehlkopfbereich (blau)
6. Chakra - Strinchakra, Drittes Auge (dunkelblau/ indigo)
7. Chakra - Kronenchakra, Scheitelzentrum (weiß, violett, gold)

Wichtiger Hinweis! Soweit in unseren Produktbeschreibungen Aussagen Verwendung finden,
die bestimmte Wirkungen der Produkte andeuten, wird ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen
Aussagen keine Wirkungen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es
handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen, überlieferten Sinne.

 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1