Messer - Sax Leuthari mit Lederscheide - Dekoration
Der Versand dieses Artikels erfolgt ausschließlich an Volljährige gegen Altersnachweis durch Zusendung einer Kopie des Personalausweises.
64.999942

65,00 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. MT972239

nur auf Vorbestellung

Lieferzeit geschlossen vom 17.07.-14.08. - danach 2-4 Wochen


Messer - Sax Leuthari mit Lederscheide - Dekoration

Leuthari der Erste war Mitte des 5. Jahrhunderts n. Chr. Herzog der Alemannen.
Nach ihm benannten wir diesen rustikal gearbeiteten Sax.
Die alemannische Klingenform weicht von der bekannten nordischen Form ab und hat wie ein Messer einen geraden Rücken und eine nach oben gebogene Schneide.
Die geschwärzte Klinge wurde nur teilweise geschliffen, um den ursprünglichen Charakter des Saxes hervorzuheben.
Der Griff ist aus einem hellen und zwei dunklen Holzelementen sowie Messingteilen zusammengesetzt.
Er ist fest mit der Klinge verbunden und schmückt diese ansonsten schlicht gehaltene Dekowaffe.

Die robuste Scheide aus Oberleder wird traditionell waagerecht hinter dem Rücken am Gürtel getragen.

Die Schneide des Saxes weist dabei nach oben.
Da "Leuthari" von der herkömmlichen Form des Saxes abweicht, bekommt man mit ihm ein ungewöhnliches Detail für das historische Kostüm.

Als Dekoration im Lager oder einfach beim Schlendern über dem Markt ist er ein besonderes Accessoire.

Es handelt sich bei diesem Sax um einen Dekoartikel. Daher ist die Schneide lediglich angeschliffen und nicht scharf.

Material: Stahl, Holz, Messing Leder

Maße des Saxes:

  • Gesamtlänge: 50 cm
  • Klingenlänge: 36 cm
  • Klingenbreite: 4 cm
  • Gewicht: ca. 650 g

Maße der Scheide:

  • Länge: 43 cm
  • Breite: 6 cm
  • Gewicht: ca. 150 g

Gesamtlänge: 50,5 cm

Gesamtgewicht: ca. 800 g

Farbe: Braun